Kredit mit Sofortzusage

Schnell im Internet einige Formulare ausfüllen und sofort Geld bekommen – das klingt sehr verlockend. Doch was kann ein Kredit mit Sofortzusagen wirklich leisten und worauf sollte man achten, um hier nicht in die Falle zu tappen. Gibt es einen so genannten Sofortkredit wirklich oder verbirgt sich dahinter nur ein Marketinggag der Banken und Finanzinstitute? In jedem Fall ist jedes Angebot, bei dem einem schnelles Geld ohne gründliche Prüfung der Bonität versprochen wird, mit Vorsicht zu genießen! Nicht selten werden schnelle Auszahlungen bei mangelnder Bonität mit hohen Zinsen ausgeglichen. Geld schenkt einem keiner und jede Bank sichert sich ab.

Tatsächlich werben Banken oft mit einer schnellen Auszahlung. Idealerweise findet diese noch am selben Tag statt. Für den der schnell Geld braucht ist das ein klarer Vorteil. Doch ein Selbstläufer ist das nicht und der Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung ist wohl auch eher ein Wunschtraum. Wer eine schnelle Auszahlung veranlassen will der muss auf jeden Fall diese Dinge beachten:

  • Bis 14.00 Uhr muss der Antrag eingehen
  • Wer noch am selben Tag in den Genuss eines Kredits mit Sofortzusage kommen will, der muss bis 14.00 Uhr den Antrag bei der Bank einreichen. Das kann auch per Fax geschehen. Man muss dafür nicht unbedingt persönlich bei der Bank erscheinen.

  • Die vollständigen Einkommensnachweise müssen geliefert werden
  • Ohne Einkommensnachweis wird es keinen Kredit geben. Alle Nachweise müssen der Bank per Fax zugesendet werden. Das müssen in erster Linie Einkommensnachweise aus nichtselbständiger Arbeit sein. Dafür können je nach Anforderungen der Bank Lohnnachweise oder Einkommenssteuerbescheide über mehrere Monate oder gar Jahre verlangt werden.

  • Auszahlung per Blitzüberweisung muss möglich sein
  • Wer das Geld wirklich noch am selben Tag auf dem Konto sehen möchte, der muss bei einer Bank anfragen, die bereit ist, eine Blitzüberweisung durchzuführen. In dem Fall wäre das Geld schon cirka eine halbe Stunde nach Tätigung der Überweisung auf dem Zielkonto gutgeschrieben. Selbstverständlich muss dafür zunächst der Antrag erfolgreich angenommen sein.

Die Möglichkeiten des Internets haben diese sofortige Kreditvergabe nocheinmal beschleunigt. Das persönliche Vorsprechen bei der Bank ist nicht mehr unbedingt möglich. Der Vergleich der verschiedenen Konsumentenkredite findet online über Vergleichsrechner statt. Dafür gibt es inzwischen jede Menge Anbieter im Internet. Wichtig ist, dass man hier nicht gleich die ersten Angebote nimmt, die angezeigt werden. Da die Vergleichsportale für Kredite in aller Regel für erfolgreich vermittelte Kredite eine Provision kassieren kann es passieren, dass die scheinbar objektiven Vergleichsrechner so modifiziert sind, dass ganz oben nicht die günstigsten Kredite erscheinen, sondern die, bei denen die höchste Provision eingestrichen werden kann.

Was tun bei niedriger Bonität?

Man liest im Internet oft vom Kredit ohne Schufa, vom Kredit ohne Einkommens- oder Gehaltsnachweis oder auch vom Kredit für Arbeitslose. Es gibt zahlreiche Gruppen von Menschen, die keine gute Bonitär aufweisen. Dazu können unter anderem Rentner, Studenten, Selbständige, Bezieher von Hartz 4, Arbeitslose, Alleinerziehende, Schüler, Azubis usw. zählen.

Generell ist in Fällen von niedriger Bonität von der Aufnahme eines Kredites für Konsumzwecke abzuraten. Auch in Zeiten niedriger Kreditzinsen klingt das alles zu verlockend um wahr zu sein. Fakt ist, dass die Banken das Risiko, dass bei Kandidaten mit niedriger Bonität droht, auf die Zinsen umlegen. Der Kredit wird so entsprechend teurer. Bei Kreditausfall können die Kosten noch weiter steigen und es winkt unter Umständen ein negativer Schufaeintrag.

Diese bonitätsgebundenen Zinssätze sind auch der Grund, warum die super günstigen Zinsen, die man auf den Vergleichsportalen und in der Werbung oft zu sehen kriegt, nicht immer auf einen selber passen. Selbst die effektiven Zinssätze, die man bei Kreditportalen zu sehen kriegt, spiegeln noch nicht zwangsläufig das wieder, was der Kunde letztendlich individuell zahlen muss. Je niedriger die Bonität, desto höher können die schlussendlichen Zinsen sein.

Die Vorteile beim Kredit mit sofortiger Auszahlung

Schnelles Geld per Blitzüberweisung

Antrag kann online verschickt werden

Bei Antragstellung bis 14.00 Uhr ist Überweisung noch am gleichen Tag möglich

Auch mit niedriger Bonität möglich (aber bei höheren Zinsen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.