Kredit mit Sofortzusage vs. Ratenkredit

Werden dringende Anschaffungen benötigt, eignet sich ein klassischer Ratenkredit oft nur bedingt. Geht die Waschmaschine kaputt, und es muss zeitnah eine neue gekauft werden, dauert es oft zu lange, bis ein solch herkömmlicher Kredit ausgezahlt wird.

Auch sind die Kreditsummen bei normalen Krediten viel zu hoch. Für Verbraucher bietet sich deshalb möglicherweise ein Online-Kredit mit Sofortzusage als Lösung an. Solche Kredite gibt es inzwischen auch als Minikredit und Kurzzeitkredit. Die Auszahlung erfolgt oft sofort, die Antragsstellung kann komplett im Internet durchgeführt werden.

Wann eine Alternative wie der Minikredit tatsächlich empfehlenswert ist

Es gibt dringende Anschaffungen, die am Monatsende relativ locker bezahlt werden können, aber nicht so lange warten können. Dies ist die Waschmaschine, die schon wenige Tage später wieder benötigt wird. Dies ist die Autoreparatur, die nicht bis zum nächsten Monatsanfang warten kann, wenn der Wagen für den Weg zur Arbeit benötigt wird. Dies ist die Zeit vor Weihnachten, wenn das Geld beim Geschenke-Kauf knapp wird, aber es zum 1. Januar wieder Geld gibt.

Ein Minikredit, der sofort ausgezahlt wird, bietet sich in solchen Zeiten die Überbrückung finanzieller Engpässe an. Dieser Kredit eignet sich besonders dann für Verbraucher, wenn kurzfristig Geld zur Verfügung stehen muss, das mit dem nächsten Gehaltseingang schon wieder auf dem Konto ist.

Update: Die Kollegen von KreditmitSofortzusage.net haben uns dankenswerterweise darauf hingewiesen, dass bestimmte Anbieter die Rückzahlung tatsächlich so flexibel gestalten, dass der Rückzahlungstermin genau nach Gehaltseingang gelegt werden kann und nicht erst nach 15 oder 30 Tagen, wie ursprünglich angenommen. Wie ein Dispokredit also, nur viel günstiger für Sie als Konsumenten, was die Zinskosten betrifft. Die Experten raten außerdem, wenn möglich, zum Verzicht auf teure Sonderoptionen der Anbieter.

Kurzfristig Geld leihen

Ein Kurzzeitkredit ist eine ganz andere Kreditform, als es der klassische Ratenkredit ist. Bei einem herkömmlichen Kredit beginnt die mögliche Laufzeit meist erst bei 12 Monaten. Die Kreditsummen beginnen bei einem Kleinkredit, der als Ratenkredit aufgenommen wird, meist erst ab einem Betrag von 1.000 Euro, bei einem herkömmlichen Kredit sogar erst ab 2.500 oder 3.000 Euro.

Bei einem Minikredit ist dies anderes. Solche Kredite werden kurzfristig aufgenommen. Das heißt, ein Kurzzeitkredit ist tatsächlich ein Darlehen, das nur für kurze Zeit aufgenommen wird. Je nach Anbieter liegen zwischen Auszahlung und Rückzahlung des Kredits 15, 30 oder 60 Tage.

Die Rückzahlung des Minikredits erfolgt entweder in einer Rate, inklusive Zinsen, oder, wenn die 2-Raten-Option gewählt wird, in zwei Raten. Lange Laufzeiten sind bei dieser Art von Krediten Fehlanzeige, was einen großen Vorteil für die Kreditnehmer darstellt.

Regelmäßiges Einkommen oft Grundvoraussetzung

Die Schufa-Abfrage spielt, anders als bei klassischen Ratenkrediten, meist eine untergeordnete Rolle bei einem Minikredit, der sofort zur Auszahlung kommen kann. Die meisten Anbieter setzen jedoch ein regelmäßiges Einkommen aus einem Angestelltenverhältnis voraus. Die Probezeit sollte dabei bereits vorüber sein, und der Arbeitsvertrag entweder fest, oder zumindest für die Dauer der Rückzahlung befristet.

Ein komplett digitaler Onlinekredit

Nicht jeder Onlinekredit verdient auch tatsächlich diesen Namen. Bei einem Kurzzeitkredit ist es jedoch üblich, dass vom Antrag, über die Legitimation bis zur Auszahlung alles digital abgewickelt wird. Dadurch kann ein Minikredit auch sofort ausgezahlt werden. Der Weg zur Post, um ein PostIdent-Formular am Schalter vorzulegen, ist dafür nicht erforderlich. Je nach Anbieter für den Kurzzeitkredit wird die Identifikation alternativ via Videolegitimation durchgeführt, oder sogar nur mit einer Altersverifizierung.

Dadurch geht die Antragsstellung für solche Kredite sehr schnell. Die Bearbeitung wird komplett digital abgewickelt. Wird dem Kreditantrag stattgegeben, wird auch die Auszahlung des Minikredits digital angestoßen. Dadurch kann es sofort zu einer Auszahlung des Darlehens kommen.

Fazit zum Online-Kredit mit Sofortzusage

Ist regelmäßiges Einkommen vorhanden, und es wird kurzfristig Geld benötigt, bietet sich ein Kurzzeitkredit als sehr gute Alternative zum Ratenkredit an. Die verschiedenen Minikredit-Anbieter haben zum sehr unterschiedliche Konditionen, weshalb ein Anbieter-Vergleich zu empfehlen ist, bevor ein Kreditvertrag abgeschlossen wird.

Soll die Auszahlung des Minikredits sofort erfolgen, ist es wichtig, auf die Konditionen zu achten. Zum Teil fallen für die Sofortauszahlung hohe Kosten an. Auch hier gilt es, die Kreditbedingungen des jeweiligen Anbieters genau im Auge zu behalten.